Kategorie: Events

„Leben in Haimhausen 2022“

Der Haimhauser KulturKreis veranstaltet seinen 2. Fotowettbewerb mit Prämierung der drei besten Fotos zum Thema „Leben in Haimhausen“. Nachdem der letzte Wettbewerb im Jahr 2017 eher allgemeiner Art war und alle Facetten des Dorfes zum...

Pumuckl auf großer Fahrt am 17.09.2022

Theater Knuth Mit Figurentheater und Schauspiel nach dem bekannten Theaterstück von Ellis Kaut ist das Theater Knuth zu Gast. Pumuckl überredet den Meister Eder bei einem Preisausschreiben mitzumachen und tatsächlich gewinnt Eder die Schiffsreise. Dabei...

Schnüffler, Sex und schöne Frauen am 01.10.2022

Besuch im Blutenburg-Theater – Münchens Kriminalbühne Die Film-Noir-Kriminalkomödie von Tony Dunham „Schnüffler, Sex und schöne Frauen“ spielt in New York City der 1940er-Jahre. Eine rasant spannende Geschichte, in der es Detektiv Phil Dick und die...

Gesichter von Haimhausen am 08.10.2022

„Wer lebt in unserem Dorf?“ Ein Fotoprojekt von Karin Lübbers Die Fotografin zeigt 100 Portraits von Bewohnern Haimhausens quer durch alle Generationen. Ansprechpartner Karin Lübbers : 0172-8286807 Kulturkneipe Beginn 20:00 Uhr, zu sehen bis 20....

Ludwig-Seuss-Band am 22.10.2022

Blues und Boogie Mit mittlerweile 13 CDs im Gepäck, einer herausragenden Allstar-Besetzung und unzähligen Konzerten ist die Ludwig-Seuss-Band in den letzten Jahren zu einer der interessantesten und begehrtesten deutschen Blues- und Zydeco-Bands gewachsen. Als Blues-...

Rumpelstilzchen am 19.11.2022

Märchen für Leute ab 3 Jahren „Heute back‘ ich, morgen brau‘ ich, übermorgen hol‘ ich mir der Königin ihr Kind. Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich … heiß!“ Da hat sich das dürre...

Anna-Leman-Trio am 03.12.2022

„From the movies and the arts“ Jazz-Abend und Ausstellung In Anna Lemans Projekt „From the movies and the arts“ vereinen sich Musik und Kunst zu einem sehr spannenden, sehr besonderen Programm. Leidenschaft und Spielfreude, nicht...

Herzstücke der Klassik am 10.12.2022

Ambrosius / Khodos / Peter Im August 1915 auf einem Landgut in der Nähe von Kiew, seinem Geburtsort, notierte Szymanowski auf einem Zettel nach dem Genuss einer Flasche alten Cognacs seine Tarantella op. 28, die...